Sie sind selbstständiger Ingenieur, leiten Sie ein kleines Unternehmen, angestellter Ingenieur oder Student der MINT-Fächer und befinden sich durch das Corona Virus und den Shutdown in einer finanziellen Schieflage? 

Selbst durch die staatlichen Zuschüsse, Kurzarbeiter Geld, etc. kann es passieren, dass die Reserven aufgebraucht sind 

Derzeit möchte die VDi Ingenieurhilfe Ihren privaten Lebensstandard aufrechterhalten und ist bereit Sie zu unterstützen. Dazu sollten wir uns austauschen.

Was wir nicht können, sind Aufträge beschaffen oder neue Stellen vermitteln.

Dann scheuen Sie oder Ihre Angehörigen sich nicht, die VDI-Ingenieurhilfe e.V. zu kontaktieren – auch, wenn Sie kein VDI-Mitglied sind. Für alle Fragen stehen ehrenamtliche Vertrauenspersonen in den Bezirksvereinen an Ihrer Seite.

Herr Stefan Plötz, Ihr Vertrauensmann vor Ort für die VDI Ingenieurhilfe, er würde sich mit Ihnen per Skype, Teams, oder anderen Systemen mit Ihnen austauschen. Sie können Ihn per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Mobil +49 171 2793092 erreichen. Bitte benutzen Sie den Anrufbeantworter. Ggfs ist es,unter Wahrung der Abstände, möglich sich in den Räumen des VDi Bezirksverein in der Spannstiftstr. 16, 58119 Hagen zu treffen.

Der VDI Lenne BV

Herzlich willkommen beim Lenne Bezirksverein des VDI

Gegründet 1865

100-jähriges Bestehen 1965
- 1.089 Mitglieder

150-jähriges Bestehen 2015
- 1.715 Mitglieder

Kontakt zum VDI

Ihre Ansprechpartnerinnen

Kathrin Hopp

Silke Terbeck

Spannstiftstr. 16, 58119 Hagen

+49 (0) 2334 - 8083 299 

E-Mail: lenne-bv@vdi.de

 

© 2019 VDI Lenne BV. All Rights Reserved.

Search